Wir arbeiten in unserem Autismus-Therapie-Zentrum als eingespieltes Team Hand in Hand zusammen – und das berufsgruppenübergreifend. Denn nur so kann unser multiprofessionelles Team aus speziell ausgebildeten Psycholog:innen, Pädagog:innen, Therapeut:innen, medizinischen Fachangestellten und Sekretariatsmitarbeiter:innen das Beste für unsere Patient:innen und ihre Familien erreichen.

In leitenden Funktionen sind dabei tätig:

Dr. med. Mechthild Pies

Dr. med. Mechthild Pies
Chefärztin

Telefon: 069 3106-2172
Fax: 069 3106-3359
E-Mail: atz@varisano.de

Qualifikationen: 

  • Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin
  • Schwerpunktbezeichnung Neuropädiatrie
  • Kinder- und Jugendpsychotherapeutin
  • Weiterbildungsermächtigung Neuropädiatrie 
  • Weiterbildungsermächtigung Kinder- und Jugendmedizin
  • Ausbildungsberechtigung Elektroenzephalografie der DGKN
  • Zertifikat für SPZ-Leiter der DGSPJ

Beruflicher Werdegang: 

  • 1987-1994 Studium an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz
  • 1995 Promotion
  • 1994-1999 Pädiatrische Facharztausbildung am Städtischen Klinikum Kemperhof in Koblenz
  • 1999-2001 Neuropädiatrische Weiterbildung am Universitätsklinikum Mainz
  • seit 2001 Tätigkeit im Sozialpädiatrischen Zentrum am Klinikum Frankfurt Höchst
  • 2002 Erwerb des EEG-Zertifikats der DGKN
  • 2005-2011 Psychotherapeutische Weiterbildung am Seminar für psychotherapeutische Weiterbildung Rhein-Main e.V.
  • seit 2011 Chefärztin des Sozialpädiatrischen Zentrums am Klinikum Frankfurt Höchst
  • seit 2013 zusätzlich Chefärztin des neu gegründeten Autismus-Therapie-Zentrums am Klinikum Frankfurt Höchst
  • seit 2019 zusätzlich Chefärztin des neu gegründeten Medizinischen Zentrums für Erwachsene mit Behinderung am Klinikum Frankfurt Höchst

Mitgliedschaften: 

  • Deutsche Gesellschaft für Sozialpädiatrie und Jugendmedizin e.V. (DGSPJ)
  • Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (DGKJ)
  • Gesellschaft für Neuropädiatrie e.V. (GNP)
  • Deutsche Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und funktionelle Bildgebung e.V. (DGKN)
  • Deutsche Gesellschaft für Medizin für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung e.V. (DGMGB)
  • Bundesarbeitsgemeinschaft für medizinische Zentren für Erwachsene mit geistiger und mehrfacher Behinderung e.V. (BAG-MZEB)
Porträt Cornelia Dehm, Oberärztin ATZ, varisano Klinikum Frankfurt Höchst

Cornelia Dehm
Leitung ATZ
Oberärztin

Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
Diplom-Psychologin, Verhaltenstherapeutin

Telefon: 069 3106-3198
E-Mail: cornelia.dehm@varisano.de