Unsere Klinik ist spezialisiert auf die Behandlung von Patient:innen mit Erkrankungen der Lunge und der Bronchien. Nahezu alle bei uns diagnostizierten Erkrankungen der Lunge werden in unserer Klinik auch behandelt. Unser besonderer Schwerpunkt liegt bei der Behandlung von Infektionen der Atemwege und Lungenkrebs.

Im Rahmen unserer wissenschaftlichen Zusammenarbeit mit Universitäten können wir unseren onkologischen Patient:innen bei Bedarf auch neueste Therapieverfahren zur Verfügung stellen.

Ein weiterer Schwerpunkt der Klinik ist die Beatmungs- und Intensivmedizin.

Wir verfügen über ein von der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie zertifiziertes Weaningzentrum zur Entwöhnung beatmeter Patient:innen, das unserer internistischen Intensivstation angegliedert ist. In einem Nebengebäude des Krankenhauses betreiben wir das Therapiezentrum für außerklinische Beatmung (TAB), in dem langzeitbeatmete Patient:innen gefördert werden, mit dem Ziel, ihnen ein eigenständiges Atmen ohne Hilfsmittel und spezielle Atmungszugänge zu ermöglichen. In unserem Schlafmedizinischen Zentrum behandeln wir unter anderem Menschen mit schlafbedingten Atmungsstörungen (z. B. Schlafapnoe). Im Rahmen der Stroke Unit Hofheim, die in Kooperation mit unseren Neurologen des Klinikums Frankfurt Höchst betrieben wird und an unsere Intensivstation angegliedert ist, stellen wir die internistische Therapie von Schlaganfallpatienten sicher.

Für internistische Notfälle steht rund um die Uhr eine Notfallambulanz zur Verfügung.

Dr. med. Thomas Müller

Chefarzt
Dr. med. Thomas Müller

Chefarztsekretariat
Monika Jung

Telefon: 06192 98-4401
Fax: 06192 98-4402
Mail: mjung@kliniken-mtk.de

Kontakt Weaningzentrum
Melanie Kurz
Atmungstherapeutin

Telefon: 06192 98-4481
Mail: mkurz@kliniken-mtk.de

Unser Team

Ihr Weg zu uns

Im Fokus

Ausgezeichnete Qualität